spacer

spacer
DRIVERSNET.DE - Das Auto-Mag für gay urban trendsetter. Themen: Auto, Tests, Fahrberichte.
Home Fahrberichte & Tests QD-Spot Technik Young n Old Galerie Vorschau Auto-Test-Archiv
spacer
spacer spacer
 
Drive Green - Umwelt
 
Renault Twingo Frontansicht, Innenraum
Renault Mégane RS Heckansicht

 

1. Auch das Sondermodell glänzt mit übersichtlichem Interieur...

2. Der aktuelle Twingo zeigt sich gefällig...

3. Charakteristisch gemusterte Einstiegsleisten zeigen ebenfalls, um welches Modell es sich handelt...

4. Spezifische Lackierungen für den Rip Curl – das Rot steht dem kleinen Franzosen gut

 

Renault Twingo RIP Curl

Surf 'n' Twingo

Startschuss für Runde zwei. Nachdem die von Renault und der Kult-Surf- und Snowboardmarke Rip Curl gemeinsam entwickelten Sondermodelle des Clio und Clio Grandtour zahlreiche Fans begeistert haben, präsentieren die beiden Marken mit dem Renault Twingo Rip Curl jetzt ihr neuestes Projekt. Dem Charme des attraktiven Trendsetters zu verfallen, ist ganz leicht – ein Blick genügt.

Wie dynamische Optik und das hochwertige Interieur kennzeichnen das neue Renault Sondermodell Twingo Rip Curl. Der Einstiegspreis für den ab sofort bestellbaren Zweitürer beträgt 11.990 Euro. Der Preis für die erstmals erhältliche Dieselvariante 1.5 dCi eco2 mit 62 kW/84 PS beträgt 14.790 Euro. Gegenüber vergleichbar ausgestatteten Fahrzeugen auf Basis des Niveaus Expression beträgt der Preisvorteil bis zu 1.000 Euro.

 

Dynamischer Look und viel Komfort an Bord

 

Die Heck- und Seitenscheiben der Sonderedition sind stark getönt und unterstreichen in Verbindung mit den 15-Zoll-Leichtmetallrädern den sportiven Auftritt. Im Interieur setzen der Drehzahlmesser sowie das Lenkrad und der Schalthebelknauf in Leder weitere Akzente. Das Logo der kultigen Modemarke findet sich auch in den Kopfstützen der vorderen Sitze wieder, die mit peppigem Muster und farblich abgesetzten Nähten weiter effektvolle Akzente setzen. Die Sonderedition ist zudem mit dem Klang- und Klima-Paket ausgestattet, das neben der Klimaanlage mit Pollenfilter das 2 x 15 Watt CD-Radio mit Line-in-Anschluss umfasst.

 

Für hohen Insassenschutz sorgen Fahrer- und Beifahrerairbags sowie zwei Seitenairbags. Zudem ist der Zweitürer in der zweiten Reihe mit zwei Einzelsitzen ausgestattet, die sich in Längsrichtung um 220 Millimeter verschieben lassen. Dadurch steht wahlweise ein größerer Fußraum oder mehr Kofferraumvolumen zur Verfügung.

 

Sparsamer und agiler Selbstzünder

 

Renault offeriert den Twingo Rip Curl mit zwei Motorisierungen. Neben dem bewährten 1.2 16V eco2-Benziner mit 56 kW/76 PS ist für die Sonderedition erstmals im Twingo der neue Dieselmotor
1.5 dCi eco2 mit 62 kW/84 PS erhältlich. Der Selbstzünder zeichnet sich durch hohe Laufkultur und guten Geräuschkomfort aus. Kennzeichen des modernen Vierzylinders sind Turboaufladung und Common-Rail-Direkteinspritzung.

 

Der durchschnittliche Verbrauch beträgt 4,0 Liter Diesel pro 100 Kilometer. Das entspricht einem CO2-Ausstoß von nur 104 Gramm pro Kilometer. Mit dem maximalen Drehmoment von 160 Nm bei 1.900 1/min steht viel Durchzugskraft schon aus niedrigen Drehzahlen zur Verfügung. Sein Leistungsmaximum mobilisiert das Triebwerk bei 3.750 1/min. Die Höchstgeschwindigkeit des Twingo 1.5 dCi eco2 beträgt 180 km/h, die Beschleunigung von null auf 100 km/h
11 Sekunden.



 
Neu im Mag
spacer spacer spacer spacer spacer spacer spacer

Des Diesels
Macht

Mit dem Grand C-Max 1,6 EcoBoost bündelt Ford maximalen Nutzwert, Fahrspaß... >>MEHR
Ford Grand C-Max Seite
spacer
Land Cruiser V8 im Test

Des Diesels
Macht

Der Toyota Land Cruiser V8 gehört zu den wenigen Under-
statement... >>MEHR
Toyota Land Cruiser V8 Front
spacer

Kompakt ganz
anders

Untere Mittelklasse jenseits von Golf & Co. gefällig? Dann könnte der Honda... >>MEHR

 

Honda Civic Front
spacer
M&M
Mit den beiden Modellen M135i und M550d Touring hat BMW einen genialen Schachzug ausgeführt... >>MEHR
BMW 1er M135i Front
spacer spacer spacer spacer spacer spacer spacer
spacer
spacer
spacer spacer
spacer

Aktuelle Nachrichten, neues vom Genfer Automobilsalon, der Detroit Autoshow, und Berichte aus Auto, Motor, Technik, Umwelt, Mode, Trend, Lifestyle, Queer und Gay. Im Online-Artikelarchiv auch kostenlos recherchierbar. Dazu News, Fahrberichte, Tests, Videos, Bilder, Termine und exklusive Interviews aus allen Bereichen des Autos von der DRIVERSNET-Redaktion.


FAHRBERICHTE & TESTS
| TECHNIK | ALTERNATIVE ANTRIEBE | GAY TREND & LIFESTYLE | VIDEOS | ALLE AUTO-TESTS

 
SENFKOMM wort/bild GmbH